ORNIS-PRESS
ORNIS-PRESS
ORNIS-RSSORNIS-RSS|ORNIS InfoBriefORNIS InfoBrief|  

Sie sind hier: Startseite ›› Wochenrückblick ›› 2011

Schrift: kleiner | normal | größer

17. bis 23. Oktober

Seit 25 Jahren Hilfe für Kinder
"Eigentlich wäre es Aufgabe des Staates gewesen, sich um Aussiedlerkinder zu kümmern."
Frankenpost, 17.10.2011

Amors Pfeil im sibirischen Arbeitslager
Bis 1956 mussten die Eheleute im Straflager schuften, dann wurden sie freigelassen.
Allgemeine Zeitung, 17.10.2011

Hotlines für Patientenberatung
Patienten verlören im deutschen Gesundheitswesen schnell die Orientierung.
Neues Deutschland, 18.10.2011

Integration mit Hürden
Einst hatte sie Ökonomie studiert. Hier war dieser Abschluss nicht mehr viel wert.
Mitteldeutsche Zeitung, 18.10.2011

Forschungsprojekt in russischer Steppe
In der Region lebten rund 2,5 Mio. Menschen, davon etwa 30.000 Russlanddeutsche.
Mitteldeutsche Zeitung, 18.10.2011

Neues Projekt soll Integration fördern
Oft existiert der Begriff Pubertät bei Aussiedler-Familien gar nicht.
Gmünder Tagespost, 19.10.2011

Historiker steht in Russland vor Gericht
Suprun hat sich mit der Verfolgung der Russlanddeutschen in Archangelsk befasst.
Badische Zeitung, 19.10.2011

Katzentheater mit Beigeschmack
Russen und Aussiedler aus der Ex-Sowjetunion sind weitgehend unter sich.
Main-Post, 20.10.2011

Migration nicht erst seit heute
Seit dem Zuzug vieler Spätaussiedler ist auch Riedlingen von Migranten geprägt.
Südwest-Presse, 21.10.2011

Hilfsarbeiter tötet schöne Studentin
Eigentlich galt die Familie- Russlanddeutsche - als glücklich.
Berliner Kurier, 22.10.2011

Fest an die Hand genommen
Aussiedler aus Russland werden mit "dobro poschalowat" begrüßt.
Mitteldeutsche Zeitung, 23.10.2011


Zurück

Nach oben
Artikel bookmarken:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen My Yahoo